Donnerstag, 2. Juni 2011

UNESCO Welterbetag 2011 in Dessau

Am Sonntag, den 5. Juni 2011, findet der 7. UNESCO Welterbetag unter dem Motto "Faszination Welterbe" statt. Auch die Bauhausstadt Dessau beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen daran. Die UNESCO Welterbestätten Bauhaus und die Meisterhäuser sowie das Gartenreich Dessau-Wörlitz bieten am 5. Juni Sonderführungen an.

Das Bauhaus und die Meisterhäuser und die dort gezeigten Ausstellungen können am Sonntag kostenlos besichtigt werden. Um 14 Uhr gibt es zudem im Meisterhaus Muche/Schlemmer die Ausstellungseröffnung "Das Mies-Projekt Teil I".


Das Schloss Luisium in Dessau Waldersee zählt zum UNESCO Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz. Hier findet am Sonntag eine Sonderführung durch Schloss und Garten statt. Beginn 10 Uhr. Der Eintritt kostet 6 €. Ab 10.30 Uhr findet im Blumengartenhaus ein Konzert mit dem Anhaltischen Streichquartett statt. Hier ist der Eintritt frei.



Außerdem gibt es eine geführte Radtour zu den UNESCO Welterbestätten in Dessau. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kreuzung 7 Säulen in Dessau Ziebigk. Die Radtour führt zum Bauhaus, zur Hochschule Anhalt, zum UBA Umweltbundesamt, durch den Georgenpark bis zu den Meisterhäusern. Ende gegen 16.30 Uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen